180 cm - 71 inch
Werkgröße 50×60cm
Referenzfigur 180cm
Werkdaten Nr. 90
Öl / Hartfaser
19.01.1974, » 50×60 cm (20×24")

» Kommentar

Blättern:
links / rechts wischen
die Tasten ← / → nutzen
auf Pfeil links / rechts klicken

Kommentar
© Copyright Werner Popken. Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA


Ein Interieur - noch seltener als Stillleben. Alles krumm und schief - aber irgendwie hat es doch was. Es wirkt weder kindlich noch nicht gekonnt. Warum nur? *

Ja, das ist doch was - warum muss ich immer nur den Intellektuellen herauskehren und Kluges zu meinen Bildern sagen? Ein Maler ist ein Maler, er malt und das war's. Warum das gut ist, wollen andere Leute sagen. Dass es gut ist, muss das Bild selber beweisen. Und mit meiner Louvre-Methode kann ich das ja ganz gut überprüfen.

Aber eins sollte ich vielleicht doch sagen: Dieser Tisch hat drei Beine, ebenso wie der Stuhl. Die Tischplatte hat ebenso wie die Sitzfläche vier Ecken. Das wäre natürlich nicht bemerkenswert, wenn nicht die Winkel extrem ungewöhnlich wären und spätere Tische fünf Ecken hätten.

Das muss man wohl der „kubistischen“ Behandlung des ganzen Themas zuschreiben; auch die Obstschale ist mit einigen Freiheiten gezeichnet, der Fußboden schwankt, die Zimmerecken tanzen, das Fenster kippt. Draußen scheint es dunkler als drinnen zu sein, das Zimmer ist gleichmäßig hell erleuchtet. Ich mag das Bild wohl leiden, obwohl ich es nicht verteidigen kann.

Mal sehen, wie es sich an der Wand macht - ich hatte zuletzt ziemlich dicht gehängt, nun mal etwas Luft um das Bild:

No. 1 »Â 64 130x99cm, 22.12.1973 »Â 90 50x60cm, 19.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 1 » 64 130x99cm, 22.12.1973 » 90 50x60cm, 19.01.1974
 


 
No. 2 »Â 79 79x99cm, 00.01.1974 »Â 90 50x60cm, 19.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 2 » 79 79x99cm, 00.01.1974 » 90 50x60cm, 19.01.1974
 


 
Das geht beides, finde ich. Der Spotlight-Effekt auf  Nummer 79 ist deutlich zu sehen und wirkt etwas künstlich. Das gefällt mir noch nicht.

No. 3 »Â 80 80x100cm, 03.01.1974 »Â 90 50x60cm, 19.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 3 » 80 80x100cm, 03.01.1974 » 90 50x60cm, 19.01.1974
 


 
Das wirkt jetzt ein bisschen kahl, unbehaust, nicht richtig eingerichtet. Ok, wir haben ja noch mehr Bilder.

No. 4 »Â 38a 100x80cm, 11.11.1973 »Â 80 80x100cm, 03.01.1974 »Â 90 50x60cm, 19.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 4 » 38a 100x80cm, 11.11.1973 » 80 80x100cm, 03.01.1974 » 90 50x60cm, 19.01.1974
 


 
Schon besser. Aber irgendwie passt  Nummer 80 nicht recht in die Reihe.

No. 5 »Â 38a 100x80cm, 11.11.1973 »Â 34 60x50cm, 01.11.1973 »Â 90 50x60cm, 19.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 5 » 38a 100x80cm, 11.11.1973 » 34 60x50cm, 01.11.1973 » 90 50x60cm, 19.01.1974
 


 
Noch besser. Was für ein Knaller!  Nummer 34 fällt ja völlig raus! Nein, das geht nicht.

No. 6 »Â 38a 100x80cm, 11.11.1973 »Â 90 50x60cm, 19.01.1974 »Â 23 40x47cm, 02.10.1973 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 6 » 38a 100x80cm, 11.11.1973 » 90 50x60cm, 19.01.1974 » 23 40x47cm, 02.10.1973
 


 
Vielleicht so. Ja, das gefällt mir besser. So kann es erstmal bleiben.

*   Der vorstehende Kommentar ist die Anmerkung aus dem Werkkatalog » Stürenburg 2007

 

Öl              Papier              Skulpturen              Drucke              Alles


Winzig              Klein              Mittel              Groß              Riesig



 
Home               Galerie               Altar               Fotos


Credo               Texte               Blog               Bücher               Manifest


 English   Top


server time used 0.0055 s