100 Sim Werner Stürenburg Original Fine Art Originalkunst, Oeuvre Werkschau joe

180 cm - 71 inch
Werkgröße » 69x169 cm (28x67")
Referenzfigur 180 cm


Werknummer
» 100
Abmessungen
» Kommentar
» 69x169 cm (28x67")
Öl / Spanplatte
29.01.1974
Rückseite von » 131

Auflösung:
   max   800 px   200 px
oder Klick auf Bild (zyklisch)

Blättern:
links / rechts wischen
die Tasten / nutzen
auf Pfeil links / rechts klicken

Wohnsimulation
Nachtrag Wohnungsszenario, 05.12.2011


No. 12 » 100 69x169cm, 29.01.1974  <span style="font-size:<br />0.8em">Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).</span> · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 12 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 
Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).


» Nachher/vorher:
ausblenden


No. 13 » 100 69x169cm, 29.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 13 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 


     
  Original · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA

» Nachher/vorher:
einblenden
. Das Schlafzimmer in » Angelika Taschens Domizil in Berlin:
» The Selby is in your place (siehe auch  99). Macht nicht den Eindruck, als hätte sie regelmäßig einen Bettgenossen. Steht der Fernseher noch auf dem Karton, in dem er angeliefert wurde?

In Wirklichkeit hängt da natürlich nicht mein Bild, sondern ein etwas unglückliches, großformatiges Farbfoto eines bestimmt teuren, international bekannten Stars mit Anklängen an einen berühmten Fotografen, der ebenfalls zwischen Berlin und den Kalifornien gependelt ist. Selbst in der Verkleinerung kann man erkennen, dass zwei nackte Models im leeren » Louvre vor der » Mona Lisa posieren. Wie sinnig! Man beachte die Komposition!

» Helmut Newton hätte das besser hinbekommen. (Ich zweifle aber nicht daran, dass es beliebig viele Fachleute gibt, die das Gegenteil beweisen können. Fragt sich nur, was von solchen Ausführungen zu halten ist.)


No. 15 » 100 69x169cm, 29.01.1974  <span style="font-size:<br />0.8em">Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).</span> · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 15 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 
Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).


» Nachher/vorher:
ausblenden


No. 16 » 100 69x169cm, 29.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 16 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 


     
  Original · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA

» Nachher/vorher:
einblenden
. Matthew Millman für The New York Times (» A Live-Work Space in San Francisco):
„Raveevarn Choksombatchai, a Thai-born architect and artist, lives and works in a 2,000-square-foot building in the SoMa area of San Francisco. The house's previous owner, a painter, opened up the interior to create a double-height studio.“ Die Bewohnerin ist Professorin und gibt ihr Können und Wissen weiter. Kann sie was? Sie nimmt an vielen Wettbewerben teil und gewinnt (beinahe).

Sehr anheimelnd. Wirklich originell und erfrischend. Eine kreative Leistung, die viel Geschmack zeigt (Ironie aus). Dieses Foto hat die Erläuterung:
„The vintage Florence Knoll couch ($3,000) and the Bertoia Bird and Diamond chairs are from a now-defunct San Francisco store. The coffee table is made out of fragments of design projects:
the top is a remnant of an outdoor installation called "EEL:
Eliciting Ethereal Light" and the base is a model for a museum in Thailand.“
Ja, man muss gut vernetzt sein, dann bringt man es zu etwas.

Aber das ist mir alles noch viel zu trist. Ich hänge mal noch was auf, mal sehen, wie das wirkt.


No. 18 » 89 37x47cm, 16.01.1974 » 100 69x169cm, 29.01.1974 » 67 42x30cm, 23.12.1973  <span style="font-size:<br />0.8em">Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).</span> · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 18 » 89 37x47cm, 16.01.1974 » 100 69x169cm, 29.01.1974 » 67 42x30cm, 23.12.1973
 
Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).


Na bitte, wird doch! Das sollte ich Angelika Taschen doch auch gönnen!


No. 19 » 65 42x30cm, 23.12.1973 » 100 69x169cm, 29.01.1974 » 66 42x30cm, 23.12.1973  <span style="font-size:<br />0.8em">Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).</span> · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 19 » 65 42x30cm, 23.12.1973 » 100 69x169cm, 29.01.1974 » 66 42x30cm, 23.12.1973
 
Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).


Besser.


No. 20 » 100 69x169cm, 29.01.1974  <span style="font-size:<br />0.8em">Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).</span> · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 20 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 
Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).


» Nachher/vorher:
ausblenden


No. 21 » 100 69x169cm, 29.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 21 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 


     
  Original · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA

» Nachher/vorher:
einblenden
. » All this space in Surry Hills, Sydney! Mit eigenem Schwimmbad, Kino und Automuseum. Aber kein Bild an der Wand.

Der Entdecker würde darauf verzichten und das Anwesen ebenfalls mit Kunst bevölkern. Ein Kommentator wies auf den Widerspruch in der Ästhetik hin - einerseits non-materialistisch (Japanischer Stil, Hindu-Skulptur), dann aber wieder doch extrem protzig. Ist wohl so.


No. 23 » 100 69x169cm, 29.01.1974  <span style="font-size:<br />0.8em">Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).</span> · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 23 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 
Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalaufnahme (falls noch vorhanden).


» Nachher/vorher:
ausblenden


No. 24 » 100 69x169cm, 29.01.1974 · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA
No. 24 » 100 69x169cm, 29.01.1974
 


     
  Original · © Copyright Werner Popken. 
Alle Kunstwerke / all artwork © CC BY-SA

» Nachher/vorher:
einblenden
. » 1st option beschäftigt sich damit, Örtlichkeiten für Fotografen und Filmer zu schaffen; diese Küche wird als » littleworth, esther präsentiert, mit Fotos, die man sehr stark vergrößern kann, wirklich sehr eindrucksvoll. Statt meines Gemäldes hängt dort freilich ein Fernseher an der Wand. Ein Fernseher! Ach du lieber!

Um das Arrangement etwas realistischer zu gestalten, habe ich das Gemälde etwas gedämpft und verschattet; sonst hätte man annehmen müssen, dass es angestrahlt wird. Trotzdem wirkt es, für sich genommen, erstaunlich hell. Bei dieser Gelegenheit habe ich auch eine entsprechende Korrektur bei dem vorherigen Wohnzimmer vorgenommen.
 
 
Ähnliche Rahmen können bei » Kunstkopie, » artoko und anderswo erworben werden.

 

Öl    Papier    Skulpturen    Drucke    Alles

Winzig    Klein    Mittel    Groß    Riesig



 
Home   Galerie   Altar   Fotos

Credo   Texte   Blog   Bücher   Manifest

 English   Top


search Suche nach



server time used 0.0935 s